21 Dez

Treffen des Neu-Arader Jahrgangs 1957

Am 14. Oktober 2017 haben sich 19 ehemalige Schulkollegen des Jahrganges 1957 in Fürth/ Sack und Ihre Partner zu einem gemütlichen Nachmittag getroffen. Dazu eingeladen hat wie schon in den Jahren davor, Hansi Schwartz.Die Freunde sind von Nah und Fern eingetroffen. Und alle haben sich sehr über das Wiedersehen gefreut.

Bei Kaffee und Kuchen – welcher von den Frauen liebevoll gebacken und mitgebracht wurde – hat man viele Erinnerungen ausgetauscht. Auch nach dem gemeinsamen Abendessen wurde es nicht langweilig und der Gesprächsstoff ist nicht ausgegangen. Man hat Fotos von den inzwischen erwachsenen Kindern und den Enkeln gezeigt. Die gesellige Runde hat sich erst um Mitternacht aufgelöst.

Da viele in der Pension auch gleich übernachtet haben, wurde beim gemeinsamen Frühstück am Sonntag früh der Abend Revue passiert und anschließend haben sich alle wieder auf dem Heimweg gemacht. Dabei haben sich alle gewünscht: bis zum nächsten Mal in fünf Jahren.

Jahrgangstreffen 2017.10.14